Hotline +49 1234 5678

Apdrowell ist eine Gruppierung, die ihren Mitgliedern ein Maximum an Freiheit und Eigenständigkeit einräumt, ohne dass auf die wichtigsten Annehmlichkeiten einer Gruppenzugehörigkeit verzichtet werden muss. Lieferantenverhandlungen und ein bescheidenes Marketing werden in einem Milizsystem mit minimalen Kosten bewerkstelligt. Der Hauptlieferant ist Voigt. Die Gruppierung zählt neben 54 Drogerien auch 14 Apotheken zu ihren Mitgliedern.

Geschichte

Im Jahr 2000 wurde unsere Gruppe von 30 Geschäftsinhabern in Alchenflüh gegründet. Den beiden Pionieren Hansjörg Trüssel und Roland Häusler ist es zu verdanken, dass damals eine neue Gruppe entstehen konnte, der sie als Präsident und Sektretär auch vorstanden. Seit dem Jahr 2003 sind wir unter dem Namen Apdrowell unterwegs. Mit jedem neuen Jahr ist unsere Gruppierung um einige Mitglieder bis zur heutigen Grösse gewachsen.

Mitglieder

In der Apdrowell sind Geschäfte zusammengeschlossen, die sich von ihrer Struktur her nicht einer stärker organisierten Gruppe anschliessen können oder wollen. Neben kleinen Geschäften sind auch grosse und umsatzstarke Mitglieder bei uns vertreten. Apotheken waren in der Apdrowell seit der Gründung mit dabei. Meist sind dies ehemalige Drogerien die in eine Apotheke umgewandelt wurden.

Marketing

Das Marketing wird in Zusammenarbeit mit Drogistenstern und Astrea als individueller Umhefter gestaltet. Die Publikation erscheint individualisiert nach den Bedürfnissen des einzelnen Geschäfts.

Organe

Das oberste Organ ist die Mitgliederversammlung, sie fällt die strategischen Entscheide. Der Vorstand führt die Verhandlungen mit Grossisten und erledigt die laufenden Geschäfte. Die Marketingkommission erarbeitet ein Marketing in bescheidenem Umfang und führt Lieferantenverhandlungen. Diese einfache Struktur verlangt eine gewisse Bereitschaft zur Mitarbeit in der Gruppe, ist aber die kostengünstigste Methode eine Gruppe erfolgreich zu positionieren.

© 2017 Apdrowell